The Mikepage

Sie sind hier: Humor > Texte > Italiener-Witze

Illustration

Italiener-Witze

Ähnliche Beiträge

Bilder
In diesem Bereich gibt es lustige Bilder, Cartoons, Fotos etc.
Slideshows
Zusammenstellung / Übersicht jeder Menge lustiger Slideshows.
Texte
In diesem Bereich finden sich Witze oder ganz generell lustige Texte.
Videos
Auf diesen Seiten finden sich lustige Videos und kurze Spots.

14.05.2009

Italiener-Witze

Sagt ein deutscher Ingenieur zu seinem italienischen Kollegen:
„Gib mir Eisen und Stahl - und ich baue dir einen Flugzeugträger!”
Meint der Italiener: „Gib mir deine Schwester - und ich mache dir die Besatzung dazu!”

Eine Ente schwimmt auf dem Fluss rum und plärrt. Kommt ein Krokodil geschwommen und fragt: "He, Entchen, wieso heulst du denn?"
"Huhu, schluchz, ich weiß nicht, wer ich bin, ich weiß nicht, was ich bin."
"Na du bist natürlich eine Ente", sagt das Krokodil, "schau doch, es ist ganz einfach: gelber Schnabel, Federn und Schwimmhäute zwischen den Zehen, eine Ente bist du!" ...
... "Oooh, toll, juhu, ich bin eine Ente", freut sich die Ente und fragt: „Aber sag mal, was bist denn du?"
"Rate mal", sagt das Krokodil.
"Tja", sagt die Ente, "langer Schwanz, kurze Beine, große Klappe, Lederjacke, ... bist du Italiener?"

Warum nehmen Italiener eine Leiter mit in den Laden?
Weil die Preise so hoch sind.

Der Ehemann kommt unerwarteter Weise früher als geplant von einer Geschäftsreise nach Hause. Als er aus dem Auto aussteigt, sieht er vor seinem Haus zwei Italiener herumstehen. Also geht er auf die beiden zu und fragt misstrauisch: "Was geht hier vor?" Daraufhin dreht sich der eine Italiener um und sagt: "Nix vor. Erst Luigi, dann ich und dann du...!"

Wozu ist der Orgasmus da?
Damit auch die Italiener wissen, wann Schluss ist.

Ein Luxusdampfer verunglückt, doch die Rettungsboote reichen nicht. Jeder bekommt eine Schwimmweste und soll springen, aber keiner traut sich. Die Crew ist verzweifelt. Schließlich wird der Kapitän gerufen. Dieser geht zu der Gruppe, die ängstlich an der Reling steht und redet mit ihnen. Dabei springt einer nach dem anderen ins Wasser. Als alle Passagiere von Bord sind, fragt der 1. Offizier den Kapitän, wie er die Leute denn überreden konnte. ...
... "Na ganz einfach" meint der. "Zu den Deutschen habe ich gesagt, es ist ein Befehl. Zu den Franzosen, es wäre patriotisch. Den Japanern habe ich versprochen, dass Springen gut für die Potenz wäre. Und den Italienern habe ich gesagt, springen sei verboten."

Ein Italiener, ein Österreicher und ein Deutscher rauben eine Bank aus. Am Ende teilt dann der Deutsche das Geld auf. "So, 1000 Mark für mich, 1000 Schillinge für dich und 1000 Lire für dich!"
So geht es weiter, bis das Geld alle ist. Meint der Italiener zum Österreicher: "Eins muss man den Deutschen ja lassen - korrekt sind Sie ja!"

Ein amerikanischer, ein französischer und ein italienischer Pilot unterhalten sich. Die Frage kommt auf, was man machen würde, fielen Radar und Funk während eines Fluges aus. Meint der Amerikaner: "Ganz einfach, ich schaue aus dem Fenster, suche die Freiheitsstatue - New York!" Der Franzose: "Ich sehe auch aus dem Fenster, suche den Eiffelturm - Paris!" Sagt der Italiener: "Ich mache das viel einfacher: Arm raus, Arm rein, Armbanduhr weg? - Napoli!“

Ein Österreicher geht mit seiner Freundin in einem Gebirgstal nahe der italienischen Grenze picknicken. Eine Zeitlang nach dem Essen passiert gar nichts. Sie ist schon total gelangweilt. Da erscheint plötzlich ein Italiener auf dem Berg und schreit herunter: "Ficken?" "Nein", schreit der Österreicher zurück, "Picknicken!" ...
... !" Nach einer Weile schreit der Italiener wieder: "Ficken?" "Nein, Picknicken!" schreit der Österreicher wieder zurück. Wieder später der Italiener: "Ficken?" Da wird es dem Österreicher zu bunt und er sagt zu seiner Freundin: "Du ich geh jetzt mal da hoch und sag diesem frechen Spaghettifresser Bescheid!" ...
... !" Während der Österreicher auf dem Pfad hinten um den Berg zum Gipfel klettert, rennt unterdessen der Italiener vorne den steilen Stieg runter zur wartenden Blondine auf die Wiese. Kaum angekommen geht es auch schon zur Sache. Als dann der Österreicher oben ankommt und ins Tal runterschaut meint er total erstaunt: "Ja - verdammt von hier oben sieht’s wirklich aus wie ficken!"

Eine Italienerin steht wegen Bigamie vor Gericht.
"Warum haben Sie gleich zwei Römer geheiratet?", fragt der Richter.
"Ganz einfach: Einer von beiden streikt doch immer!"

Ein italienischer und ein schweizer Bauarbeiter treffen sich auf der Baustelle. Der Italiener sagt: „Come stai?“ (italienisch: Wie geht’s?)
Sagt der Schweizer: „Danke, mir geht’s gut!“ Und dann fällt ihm ein Ziegel auf den Kopf! ...
... Nach einer halben Stunde kommt der Schweizer wieder zu sich und fragt den Italiener: „Warum hast du mich nicht gewarnt?“ Sagt der Italiener: „Hab i ja gesagt: Comme Stei!“

Was ist der Grund dafür, dass Italiener etwas kleiner sind?
Ihre Mütter sagen immer, dass sie arbeiten müssen, wenn sie mal größer sind.


© Michael Kaserbacher www.kaserbacher.com