The Mikepage

Sie sind hier: Kinderecke > Produkt-Tipps Kinderartikel

Illustration

Produkt-Tipps Kinderartikel

Themen dieser Seite

  • Kinderprodukte
  • Produkte für Kinder
  • Tipps für Kinderprodukte
  • Produkttipps
  • Einkaufen für die Kleinen
  • Hygieneartikel für Kinder
  • Bücher für Kinder
  • Kinderbücher
  • Spielsachen
  • Sicherheit bei Kindern

Produkt-Tipps für Kinderartikel

Auf dieser Seite möchte ich gerne Produkte zusammenstellen, die wir bei unseren Kindern verwenden und die uns als durchaus empfehlenswert scheinen. Entstanden ist die Seite dadurch, dass ich immer wieder mit Bekannten über die diversen Produkte gesprochen habe und sozusagen "aufgefordert" wurde wieder so etwas zusammenzustellen (gab es früher schon mal ähnlich..), da sie ohne meine Empfehlung nie auf diese Produkte gekommen wären...

Ich selbst kaufe relativ viel bei Amazon, da hier die Preise im Vergleich meist sehr attraktiv sind und die kostenlose Zustellung (ab 20 €)auch recht praktisch ist.

Solltest du dich auch für einen Artikel interessieren, dann genügt ein Klick auf das Bild um mehr Details zu erfahren. Bei Gefallen einfach rein in den Warenkorb!

Übersicht der Produktkategorien

Hygiene

Hier gibt es Produkte, die im weitesten Sinne mit Hygiene zu tun haben. Bei kleinen Kindern ja nicht gerade unwichtig...

Ein Windeleimer wie der von Sangenic bietet die Möglichkeit, Windeln "geruchsmildernd" zu verpacken. Dabei wird jede Windel quasi in einer Spezialfolie eingewickelt. So entsteht im Inneren des Kübels eine Windelschlange, die man dann wie gehabt entsorgen kann. Die Nachfüllungen sind nicht gerade billig aber ich habe keinen Cent bereut!
Nachfüllungen für den Windeleimer (bei fester Nahrung)
Nachfüllungen für den Windeleimer (bei noch nicht fester Nahrung)

Nach oben

Sicherheit für das Kind

Hier eine Aufstellung von Artikeln, die sich dem Thema Sicherheit bei Kindern widmen und von uns eingesetzt werden.

Manuel´s Kindersitz. Soll von 9 Monaten bis 12 Jahre mitwachsen. Hat in diversen Foren gut abgeschnitten und war bei Amazon um mehr als € 60 billiger als bei Forstinger. Haben ihn nun seit gut einem Jahr in Verwendung und Preis / Leistung passt.
Wir haben uns seinerzeit eigentlich aufgrund des hohen Preises der Konkurrenzprodukte für diesen Hochstuhl entschieden. Preis / Leistung ist im Vergleich wirklich ok. Lediglich das Lederband, das gegen Durchrutschen schützt haben wir 1 x erneuert. Auch ist es bei zappeligen Kindern empfehlenswert einen Gurt zusätzlich zu verwenden.
So ganz ohne Babyphone geht es dann leider auch wieder nicht. Dieses Modell hat ein Nachtlicht inkludiert, somit wenigstens eine elektrische Quelle weniger im Kinderzimmer...

Nach oben

Spielsachen

Natürlich braucht unser Nachwuchs auch etwas zum Spielen. Dabei versuchen wir nach Möglichkeit Spielsachen auszusuchen, mit denen die Kleinen auch etwas lernen und bei denen wir selber kein schlechtes Gewissen haben müssen...

Der Duplo-Bauernhof war eines der ersten Lego-Prudukte die wir daheim hatten. Ist wirklich ein liebes Set und die Teile sind auch heute nach mehr als 2 Jahren immer noch gerne in Verwendung.
Naja, irgendwann braucht man einfach mehr Steine...
Auch eine Werkstatt wird dringend benötigt.
Ein kleiner Traktor für Zwischendurch

Nach oben

© Michael Kaserbacher www.kaserbacher.com